Nuad Thai Yoga

Was ist Nuad Thai Yoga?

Nuad bedeutet wörtlich übersetzt „heilsame Berührung“ und hat seine Wurzeln in der asiatischen Medizin.
Nuad Thai Yoga ist eine einzigartige Form von Körper- und Energiearbeit und wird auch als passives Yoga bezeichnet.

Nuad Thai Yoga Körperarbeit besteht aus festen, tiefgehenden Druckpunktmassagen am gesamten Körper, yogaähnlichen Dehnungen, sanften Drehungen und Gelenkmobilisationen. Energiebahnen (Sen-Linien), die nach ayurvedischer Lehre den Körper als Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnbewegungen aktiviert und mit Druck der Daumen, Handballen, Ellbogen und Füße von Blockaden befreit.

Deine Lebensenergie im Körper kommt dadurch (wieder) frei ins Fließen. Bei Beschwerden wie z. B. Kopfweh, Rückenproblemen, Schmerzen des Bewegungsapparates, Muskelverkürzungen, innere Unruhe, Anspannung und Energielosigkeit kann Nuad Thai Yoga sehr gesundheitsfördernd wirken.

Eine Nuad Thai Yoga Körperarbeit dauert zwischen 60 und 120 Minuten und variiert je nach Wunsch und Bedarf. Die Dauer wird vor der Behandlung gemeinsam festgelegt und findet in lockerer Bekleidung am Boden auf einer Matte statt. Es sind keine besonderen Voraussetzungen nötig.

Nuad Thai Yoga schenkt dir wertvolle Zeit zum Entspannen und Loslassen!

Was Nuad Thai Yoga Körperarbeit bewirken kann

  • Freier Energiefluss
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Lösen von muskulären und faszialen Spannungen und Schmerzen
  • Lösen von körperlichem, mentalem und emotionalem Stress
  • Erhöht die Flexibilität des Bewegungsapparates
  • Tiefere Atmung, verbesserte Haltung, Verdauung und Durchblutung
  • Schult deine Körperwahrnehmung
  • Harmonisches Wohlgefühl

Kosten

60-90/ 1min=1€
  • Anamnesegespräch, Behandlungsziele, Nuad Thai Yoga Einheit
  •  
  •  
Buchen